Name: Rick

Geboren: ca. Mitte 2012

Rick ist ein ganz liebes, ruhiges Schweinchen. Anfangs noch sehr scheu, fasst er jetzt zunehmend Vertrauen und wird immer mutiger.

Eine tolle Frisur hat er übrigens auch, vorne kurz, hinten lang. Ein Vorfahr von ihm muss ein Langhaar-Meeri gewesen sein:)

Rick hat einen ganz lieben älteren Herrn gefunden und war sofort von Ihm begeistert. Er musste ihn sofort beschützen. Eine hoffentlich noch lange gemeinsame Zeit euch Beiden! (06/14)

 

Name: Streusel

Geboren: 04.10.2014

Ich bin der " Streusel" und ein hübsches Böckchen. In meinen alten Zuhause sollte ich zu einer Männer-WG,doch der dortige Chef wollte mich nicht haben. Und sie jagten und zwickten mich ständig. Deswegen kam ich zum Pflegestelle der MSH.

Ich bin sehr ängstlich und blitz schnell im weg rennen, Vetrauen kann ich nicht fassen. Und ich bin ein super "Zickenbändiger"

Streusel hat einen neuen Freund gefunden. Wir wünschen Euch eine lange gemeinsame Zeit. (04/15)

Name: Mogli

Geboren: 04/2016

Mogli ist der Vater aus dem Hilferuf St. Johann. Er kam mit Johanna und den gemeinsamen vier Jungtieren in die Pflegestelle. Er ist ein zutraulicher Meerschweinchenmann und kümmert sich um seine Söhne Lancelot und Tasso mit denen er in der Pflegestelle zusammen sitzt. Lancelot und Tasso sind zu klein für ihr Alter und müssen noch an Gewicht zulegen. Danach haben alle drei Böckchen einen Kastrationstermin. Nach Abheilen der Naht können sie zu Böckchen bzw. nach Absitzen der Kastrationsfrist zu Weibchen vermittelt werden.

Mogli durfte zu Merlin ziehen. Mogli war ganz begeistert über seinen neuen großen Kumpel, daß er sich vor Freude fast nicht mehr einbekommen hat. (02/17)

Mogli kam nun zurück, da die Haltung beendet werden sollte. Mogli hat sehr zugenommen,Er bekam zuviel Trockenfutter und zuwenig Bewegung.  Mogli  muss unbedingt abspecken. Im Moment möchte Er sich nicht bewegen.

Mogli hatte großes Glück und durfte zu 2 Mädels ziehen. Eine tolle Zeit Euch 3. (09/19)

 

 

 

Name: Nicki

Geboren: November 2016

Nicki kam zum zweiten Mal in die Pflegestelle, nachdem seine ältere Partnerin verstorben ist. Hier hat er gleich die beiden Mädels Zimt & Hexe ums Pfötchen gewickelt. Obwohl die beiden nie vorher mit einem Böckchen gelebt haben, hat es gleich prima geklappt. Nicki hat das aber total super gemacht, von Anfang an war er sehr dominant und klar gemacht, was zukünftig Sache sein wird. Dabei ist er gewichtstechnisch sehr zart, mit 860 g wiegt er weniger als beide Damen.

Menschen gegenüber ist er eher zurückhaltend, kann sich aber noch ändern, wenn er sich (wieder) eingelebt hat. Die drei sind eine nette Truppe und können gerne zusammen ausziehen (keine Bedingung).

September 2019: Ein Traum ist wahr geworden; Nicki durfte zusammen mit Hexe und Zimt in einen schönen Eigenbau umziehen. Ich hoffe, er hat sich bereits gut eingelebt. Ein langes Leben ihm und seinen Damen!!

Name: Fritz

Geboren: 10/2018

Ich bin Fritz- ein hübscher nicht ganz vollkommender Himalaja - Rosetten-Cuy-Mix- Mann. Mein Kumpel Karl und ich wurden wegen Umzug leider abgegeben. Unsere ehemalige Besitzerin muss öfters ins Ausland arbeiten.

Ich bin sehr flott unterwegs, etwas scheu und bockverträglich. Aber ein paar hübsche Mädels wären auch nicht schlecht.:-) Was ich durch mein Wesen als Cuy-  Mix brauche ist ein großer Eigenbau- kein Käfig. Der Stall sollte nicht ganz so niedrig sein, denn springen ist für mich kein Problem, da ich kräftige - mit viel Power versehene Füße habe.

Kleine Kinder haben an mir nur Freude, wenn Sie mich beobachten. Und die Eltern die Hauptversorgung übernehmen, da ich sehr Kraftvoll bin.

Fritz ist zu Bärchen gezogen. Beide sind kleine Angsthasen und geben sich gegenseitig Kraft. (09/19)

Name: Hexe

Geboren: circa Januar 2015

Hexe kam mit ihrer Freudin Zimt in die Pflegestelle. Obwohl sie vorher keine Böckchen kannten, hat das Kennenlernen mit Kastrat Nicki super geklappt. Als frühere Anführerin hat Hexe zwar etwas lauter geschimpft, niemals wurde es aber aggressiv. 

Auch sonst ist sie eine tolle Schweinedame; zutraulich -Futter abnehmen hat von Anfang an geklappt- und auch unerschrocken und neugierig. Im Freilauf ist direkt alles erkundet worden.

Sehr gerne kann sie mit Zimt und Nicki zusammen ausziehen, ist aber keine Bedingung. Übrigens hätte sie auch gerne direkt zwei Fotos von sich eingestellt, denn es war schwer zu entscheiden, welche Seite wir denn zeigen wollten: ihre linke Seite sieht ganz anders aus, sie ist viel heller.

September 2019: Hexe durfte tatsächlich mit Zimt und Nicki zusammen ausziehen. Eine lange glückliche Zeit wünschen wir Euch!!

Name: Zimt

Geboren: ca. Januar 2015

Zimt kam mit ihrer Freudin Hexe in die Pflegestelle. Obwohl sie vorher keine Böckchen kannten, hat das Kennenlernen mit Kastrat Nicki super geklappt. Zimt ist eine ganz Liebe und in der neuen Dreiergruppe die Rangniedrigste. Sie würde sicher überall gut dazu passen.

Relativ zutraulich ist sie auch -Futter abnehmen hat von Anfang an geklappt- und im Freilauf gar nicht ängstlich.Sie hat gleich geguckt, was es denn außerhalb des Geheges so gibt.

Sehr gerne kann sie mit Hexe und Nicki zusammen ausziehen, ist aber keine Bedingung.

September 2019: Zimt durfte tatsächlich mit Nick und Zimt zusammen ausziehen. Wir wünschen Euch eine lange glückliche Zeit zusammen!

Name: Emilya

Geboren: 2016

Emilya ist zu uns zurück gekommen, nachdem ihr Partner verstorben ist und die Haltung beendet werden sollte. Sie ist eine zierliche und ziemlich neugierige Schweinchendame. Den Menschen gegenüber ist sie eher etwas schüchtern, aber sie nimmt schon mal einen Leckerbissen aus der Hand.

Wer möchte Emilya ein neues Zuhause geben?

26.07.2019: Leider hat sich Emilya bei einer gescheiterten Vergesellschaftung 2 Bisswunden geholt. Die müssen jetzt erst wieder abheilen, bevor es in ein neues Zuhause gehen kann.

05.08.2019: Die Bisswunden sind wieder gut verheilt und Emilya freut sich auf ein neues Zuhause.

Emilya ist zu einem lieben Kastrat umgezogen. (08/19)

Name: Granata

Geboren: 7.12.2012

Hallo ich bin Granata,

und ich schlage ein wie eine Bombe:) Aber natürlich im positiven Sinne, denn ich habe immer gute Laune, bringe in meinen jungen Jahren schon alle Männerherzen zum schmelzen, selbst die muffeligen Kanidaten tauen an meiner Seite auf. Ich rede liebend gerne und kann ganz laut nach meinen Futtergebern rufen.

Liebe Grüße Granata

Granata kommt jetzt im hohen Alter zurück, da Ihr Partner verstorben ist und die Haltung beendet werden soll. Sie ist sehr knochig, hat starke Athrose,ein Schneidezahn fehlt

Und doch gab es liebe Futtersklaven, die Granata zu sich und Max genommen haben, da es Max eben so geht, nicht mehr alle Zähne, Athrose, sehr alt und Witwer.

 

Name: Vincent

Geboren: 01.04.2019

Ich bin ein kleines Männchen, noch ohne Namen.  Meine Mama wurde in einem bekannten Zooladen gekauft und ich war mit meinen 2 Geschwistern im Bauch. Ich wurde mit meiner Schwester abgegeben. Da ich noch sehr klein bin, müsst Ihr leider lange auf mich warten. Mit dem fressen tue ich mich etwas schwer.

Nun habe ich einen Namen bekommen - ab sofort heiße ich Vincent

Mitlerweile habe ich das Fressen gelernt, habe meine Haarpracht entwickelt ( muss öfters mal geschnitten werden) und bin ein echter Flitzer geworden. Deswegen sollte mein neues Zuhause recht groß sein,denn ich drehe täglich meine Runden....

20.07.2019 --> leider hat Vincent einen Halsabzess bekommen, das muss behandelt werden

22.07.2019 --> ich wurde operier - nun muss es heilen

05.08.2019 --> der Heilungsprozess geht gut voran, bald bin ich wieder auf dem Markt

So nun habe ich alles geschafft, Mädels ich komme. Wo wird ein hübscher Mann gesucht.?

Vincent hatte großes Glück, Er bekam 3 Mädels an seine Seite. Euch eine schöne Zeit (08/19)

 

Name: Hilda

Geboren: Anf. Sept. 2018

Hallo, ich bin die Hilda und zusammen mit meiner Freundin Peppa zur MSH gekommen, weil die Meerihaltung beendet wurde und wir deshalb wieder ein neues Zuhause suchen.

Ich bin die Lebhaftere von uns beiden, Menschen gegenüber aber eher zurückhaltend. Herausgenommen zu werden ist auch nicht mein Ding, da protestiere ich.

Da ich mich mit Peppa gut verstehe, würde ich gerne mit ihr zusammen ausziehen - ist aber keine Bedingung; wenn die Harmonie stimmt, komme ich sicher auch mit anderen Partnern klar. Vielleicht ja in einer Gruppe?

Hilda durfte heute zusammen mit Peppa in ihr neues Zuhause ziehen. Es wartet ein großer Eigenbau und ein netter Kastrat (08/19). 

Name: Peppa

Geboren: Anf. Sept. 2018

Ich bin die Peppa und auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Zusammen mit meiner Freundin Hilda bin ich zur MSH gekommen, weil die Meerihaltung beendet wurde.

Ich bin ein sehr ruhiges Schweinchen und Menschen gegenüber noch scheu. Aber mit etwas Geduld wird sich das sicher bald geben. Angefaßt und herausgenommen zu werden mag ich nicht, da habe ich Angst. Deshalb würde ich gerne zusammen mit Hilda in ein neues Zuhause ziehen - das ist aber keine Bedingung. 

Peppa durfte heute zusammen mit Hilda in ihr neues Zuhause ziehen. Sie bekommen einen großen Eigenbau und ein netter Kastrat hat auch schon auf sie gewartet (08/19).

Name: Amica

Geboren: Anfang 2017

Hallo ich bin Amica,

da mein älterer Freund gestorben ist und die MS-Haltung aufgegeben wurde, bin ich zur MSH gekommen. Ich bin noch recht schüchtern und lerne in der Pflegestelle in der Gruppe das man neugierig und mutig sein kann.

Ein bischen wählerisch, in Sachen neue Freunde bin ich schon. Gerne ziehe ich wieder zu einem einsamen Kastraten. Damit komme ich besser zurecht.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Amica hat neue Freunde gefunden. Euch 4 eine schöne gemeinsame Zeit (08/19)

Viele Grüße
Eure Amica

 

Name: Bärbel

Geboren: ca Dez 2013

Ich bin die Bärbel aus dem Tübinger Notfall,

ich bin fröhlich, flink und allzeit auf Futtersuche. Meine neuen Futtergeber sollten deshalb stets einen großen Gemüsevorrat zuhause haben. Natürlich wünsche ich mir ein Zuhause mit netten Mitbewohnern und viel Platz für meine Rennanfälle.

Heute bin ich mit Benjamin und Baby Tracy zu sehr netten Gurkengebern gezogen. Der Eigenbau wurde extra für uns gebaut und genügend Gemüse gibts auch. Ich bin glücklich und freu mich schon auf die lange Zeit! (07/14)

Name: Blizzard, Penny + Praline

Geboren: 2012/2013

Wir 3 Hübschen heißen Blizzard, Penny und Praline (im Uhrzeigersinn). Wir sind abgegeben worden, weil unsere Besitzer sich getrennt haben und keiner uns in ein neues Zuhause mitnehmen konnte.

Auch wir verstehen uns gut, werden schnell zutraulich und haben vor fast nichts Angst. Deshalb möchten wir nicht getrennt werden und suchen gemeinsam ein neues Zuhause.

Wer hat ein schönes Plätzchen für uns drei? 

Das Trio durfte heute zusammen in ihr neues Zuhause umziehen. Viel Glück zusammen (01/18). 

Name: Dumbo

Geboren: 30.05.2018

Dumbo dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo, ich bin Dumbo

Ich wurde mit meinem Brüdern abgegeben, da Wir potente Jungs sind und Mama sowie Schwester besteigen wollten. Das hat den ehemaligen Besitzern garnicht gefallen, also kamen Wir zur Meerihilfe. Meine Lieblingshobbys sind brommseln, fressen, neugierig sein und ältere Kumpels und Brüder ärgern. Ich weis ja das soll man nicht, aber es macht Spass!

Dumbo hat seine Partnerin während des Urlaubs verloren und ist wieder auf der Suche nach einer neuen Freundin. Diese sass schon 1 Jahr alleine und kam ebenfalls in die Urlaubsstelle. Das haben wir natürlich gleich miteinander verbunden und uns kennengelernt. Sie ist zwar noch nicht meine große Liebe, aber wir arbeiten dran und verstehen uns immer besser. 

Nun ist Dumbo zu seiner neuen Flamme gezogen. Er hat sich noch fleißig um sie bemüht. Macht's gut zusammen (08/19).

 

Name: Lotte

Geboren: 02/2015

Ich bin die Lotte , meine Freunde sind alle verstorben. Da die Haltung nun nach vielen Jahren beendet werden sollte, kam ich zur Pflegestelle.  ich bin eine hübsche Peruaner-Dame und benötige regelmäßig einen Friseurtermin. Mit einer Kurzhaarfrisur kann ich schneller rennen;-))))

Nun suche ich auf diesem Wege einen einsamen Kastraten mit einem großen Zuhause.

Wo bist Du schöner Mann?

Bis bald Eure Lotte

Lotte hat einen sehr Liebevollen Partner gefunden Euch eine schöne Zeit (08/19)

Name: Flocke (früher Apfelsine)

Geboren: 2015

Leider kam Apfelsine nach recht kurzer Zeit schon wieder zu uns zurück, da die Meerihaltung beendet werden mußte. Sie ist eine ruhige, liebe Meeridame, die wohl mit allen Schweinchen gut zurecht kommt. Nur den Menschen gegenüber ist sie etwas schüchtern. Gelegentlich braucht Apfelsine einen neuen Haarschnitt.

Wer möchte ihr ein endgültiges Zuhause bei einem Kastrat oder in einer Gruppe geben?

Flocke hat einen Platz in einer netten Gruppe gefunden. (07/19)

 

 

Name: Mayumi

Geboren: 2017

Mayumi wurde mit ihrer Schwester Natanja umständehalber abgegeben. 

Menschen gegenüber ist sie sehr ängstlich und schreckhaft und sollte nicht zu kleinen Kindern. 

->Mayumi durfte in erinnert größere Gruppe ziehen. (8/19)

Name: Hank

Geboren: geb. ca. Anfang 2018

Hank kam zu uns, da er sich mit den anderen beiden Kastraten in der Familie nicht verstand. Weibchen findet er aber ganz toll! Hank ist noch etwas schüchtern, aber seine Umgebung erkundet er neugierig.

Wer möchte ihm ein neues Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen geben?

Hank durfte zu zwei Mädels in eine tolle Aussenhaltung umziehen. (08/19)

Name: Twix

Geboren: geb. ca. 2015

Twix kam zusammen mit seiner Partnerin zu uns, da die Haltung leider beendet werden mußte. Menschen gegenüber ist er etwas zurückhaltend, Meerschweinchen-Damen findet er aber ganz toll. Am besten wären daher mehrere Weibchen für ihn.

Wer möchte Twix ein Zuhause geben?

Twix durfte zusammen mit Peggy zu Lola ziehen. Sie durften alle zusammen in einen schönen großen Stall einziehen. (08/19)

Name: Peggy

Geboren: ca. Anfang 2017

Peggy kam zu uns, da ihr Partner verstorben ist und die Haltung jetzt beendet werden sollte. Sie ist etwas zurückhaltend, aber gut verträglich mit anderen Meerschweinchen. Peggy sucht ein Zuhause bei einem Kastrat oder in einer netten Gruppe.

Wer möchte Peggy kennenlernen?

Peggy ist zusammen mit Twix zu Lola gezogen. Sie durften alle zusammen in einen schönen großen Stall ziehen. (08/19)

Name: Pepe

Geboren: 09/2014

Hallo Zusammen,

ich bin Pepe ein wunderschöner braun schwarzer  Rosetten- Kastrat. Nach vielen Jahren Gemeinsamkeit ist nun meine Kumpeline eingeschlafen. Deswegen kam ich zur Meerschweinchenhilfe zurück, da meine ehemaligen Besitzer die Haltung beenden wollten.

Nun bin ich wieder auf der Suche nach hübschen Partnerinnen.

Wer möchte mir ein liebevolles Zuhause geben?

07.07.19 --> leider muss ich für kurze Zeit in den Krankenstand - ich bekomme eine Milbenbehandlung, die Viecher ärgern mich so:-(

Pepe ist zu zwei Mädels gezogen. Der fühlt er sich richtig wohl. Sogar zu Roxy darf er mit ins Häuschen, die das sonst nicht duldet. Alles Gute euch drei! (07/19)

 

Name: Maja

Geboren: ca 2014

Hallo - ich bin Maja , ein wunderhübsches Glatthaarmädel

Ich komme mit meinen 3 Freunden aus einer Schule, wo es einen Streichelzoo gab. Nun kommen die Ferien und unsere ehemalige Betreuerin ist schwanger, so das es für uns 4 keine Zukunft in der Schule mehr gab. Deswegen kamen Wir zur Meerschweinchenhilfe.

Ich bin noch etwas schüchtern und schnell weg, sollten da irgendwelche Hände kommen, die mich raus nehmen wollen. Ich habe da schlechte Erfahrung gemacht. Wenn man ruhig mit mir spricht warte ich ab und meine Angst ist nicht mehr so groß.

Ich habe Eierstockzysten, die nicht Aktiv sind, das heißt es muss nur beobachtet werden.

Ich suche ein großes neues Zuhause mit viel Auslaufmöglichkeiten und einen tollen Partner/in

Maja konnte mit Tina und Gisi in ein tolles großes Zuhause mit noch mehr Meeris einziehen. Euch Allen eine schöne Zeit ( 08/19)

 

Name: Flop

Geboren: ca 2015

Hallo, ich bin Flop. Ich weis- kein schöner Name, aber etwas anderes ist unseren ehemaligen Besitzer nicht eingefallen. Mein Kumpel Flip und ich wurden wegen einer starken Allergie mit Asthma eines Familienmitgliedes abgegeben.

In der Pflegestelle sollte ich neue Kumpel kennen lernen, dabei hat mich ein obercooler Teenager ( der unbedingt Oberchef sein wollte) so schwer verletzt, das ich anfangs nicht mehr fressen konnte. Und ein Vorderzahn habe ich im Kampf lassen müssen.

So Ihr Lieben, jetzt ist mein Zahn nachgewachsen. Aber ich muss Euch sagen, meine neuen Partner sollten sehr lieb sein, denn wenn ich Stress habe,höre ich auf zu fressen und verkrieche mich im Haus. Also keine Rangkämpfe nach Möglichkeit.

Mein Gewicht hat sich eingependelt, so das Wir annehmen können, das ich vielleicht etwas älter als 4 Jahre sein könnte.

Euer Flop

Flop hat eine ganz liebe Partnerin gefunden. Es war Liebe auf dem 1.Blick. Für die Dame war es der 1.Mann und für Flop die 1.Frau fürs Leben. Euch Beiden eine schöne Zeit mit den lieben Futtersklaven. (08/19)

 

Name: Gisi

Geboren: ca 2014

Hallo - ich bin Gisi , ein wunderhübsches Rosettenmädel.

Ich komme mit meinen 3 Freunden aus einer Schule, wo es einen Streichelzoo gab. Nun kommen die Ferien und unsere ehemalige Betreuerin ist schwanger, so das es für uns 4 keine Zukunft in der Schule mehr gab. Deswegen kamen Wir zur Meerschweinchenhilfe.

Ich bin noch etwas schüchtern sollten da irgendwelche Hände kommen, die mich raus nehmen wollen. Ich habe da schlechte Erfahrung gemacht. Wenn man ruhig mit mir spricht warte ich ab und meine Angst ist nicht mehr so groß.

Ich habe Eierstockzysten, die nur beobachtet werden müssen.

jetzt suche ich ein tolles großes Zuhause mit viel Laufmöglichkeiten und einen hübschen Partner / in

Gisi konnte mit Maja und Tina zusammen in ein ganz großes tolles Zuhause mit noch mehr Schweinis einziehen. Eine tolle Zeit Euch Allen (08/19)

Name: Tina

Geboren: ca 2014

Hallo - ich bin Tina , ein wunderhübsches Glatthaarmädel.

Ich komme mit meinen 3 Freunden aus einer Schule, wo es einen Streichelzoo gab. Nun kommen die Ferien und unsere ehemalige Betreuerin ist schwanger, so das es für uns 4 keine Zukunft in der Schule mehr gab. Deswegen kamen Wir zur Meerschweinchenhilfe.

Ich bin noch etwas schüchtern und schnell weg, sollten da irgendwelche Hände kommen, die mich raus nehmen wollen. Ich habe da schlechte Erfahrung gemacht. Wenn man ruhig mit mir spricht warte ich ab und meine Angst ist nicht mehr so groß.

Ich habe vergrößerte Eierstockzysten, die nicht Aktiv sind, das heißt es muss nur beobachtet werden.

Nun suche ein großes neues Zuhause mit viel Auslaufmöglichkeit  und einen tollen Partner/ in. Am liebsten würde ich mit meinen Freundinnen Gisi und Maja in ein neues Zuhause ziehen, aber keine Bedingung.

Tina nahm Ihre Freundinnen Gisi und Maja mit in das schöne große neue Zuhause. Dort warteten schon viele andere Meeris, Zusammen sollten Sie eine große Gruppe werden. Sie hatten echt Glück. Wunderbare Futtersklaven gan es gratis dazu. ( 08/19)

 

Name: Smilla

Geboren: ca. 2017/2018

Smilla war nicht mehr gewollt und kam daher zu uns. Sie verbrachte ihr bisheriges Leben alleine und hat sich in der Pflegestelle tierisch über neue Freunde gefreut.

Sie ist eine liebe, eher zurückhaltende Schweinedame, die vermutlich gut mit anderen Schweinchen klar kommt.

 

-> Smilla durfte zu einem verwitterten Kastraten ziehen. Die 2 waren gleich auf einer Wellenlänge. (8/19)

Name: Dyli

Geboren: ca. Januar 2014

Huhu, ich bin der Dyli.

Ich stamme vom Notfall Allmendingen, meine Freunde und ich wurden ausgesetzt. Ich bin ein ganz lieber Kerl und brommsel immer im Stall rum, mit Böckchen vertrage ich mich überhaupt nicht. Zweibeiner sind super, denn die bringen immer viel zum Fressen. Da ich so schnell rumflitzen kann, wünsche ich mir einen großen Stall mit netten Mädels. 

Viele Grüße Euer Dyli

PS: Ich habe zwischen den oberen Schneidezähnen eine Zahnlücke, diese sollte beim wöchentlichen Meeri-TÜV mit einem Zahnstocher gereinigt werden. Es bereitet mir keine Probleme, ist nur ein Schönheitsfehler.

Dyli durfte zu 2 nette Meeridamen in einen großen Eigenbau ziehen. Dort kann er seine Damen den ganzen Tag bebrommseln. Zum Einzug gab es noch ein gemütliches Kuschelnest. Viel Freude mit den Merris wünscht die Pflegestelle, danke für die großzügige Spende!!! (10/15)

 

Name: Sugar

Geboren: Mitte 2013

Hallo, ich bin Sugar. Zusammen mit meinem Freund Rex bin ich wieder zur MSH gekommen, weil meine Vorbesitzer die Haltung beendet haben und ich deshalb wieder ein neues Zuhause suche - natürlich nur mit meinem Freund Rex.

Ich bin ein sehr aufgeschlossenes Schweinchen, für mein Alter noch ganz flott unterwegs und die Neugierigkeit in Person.

 

Zusammen mit meinem Freund Rex durfte ich in ein neues Zuhause zu ganz lieben Gurkenschnipplern ziehen. Zum Einzug hat auf uns ein riesiges, traumhaftes Meerschweinchenheim gewartet, in dem wir uns gleich sehr wohl gefühlt haben und wo wir künftig herumwuseln können. Jipiiieee ...... das Leben ist schön!  ;-)  (7/2019)