Name: Paulina

Geboren: ca. Oktober 2013

Huhu, ich bin die Paulina!

Zusammen mit anderen Schweinchen bin ich 2015 zum ersten Mal zur MSH gekommen. Ich lebte unter schlechten Bedingungen auf einem Bauernhof. Damals war ich auch trächtig und gebar kurze Zeit später 4 Babys. Ich wurde vermittelt und bekam ein schönes Zuhause. Leider verstarb meine Partnerin und die Haltung wurde aufgelöst, so kam ich erneut in die MSH. Ich bin zutraulich und leicht verträglich. Auf dem Rücken hatte ich einen dicken Knubbel (Atherom), der mir entfernt wurde. Nun besitze ich nur noch einen kleinen, der beobachtet werden sollte. Meine Vorbesitzerin berichtete der Pflegestelle von gelegentlichen Atemgeräuschen, was aber seit ich hier bin, noch nicht aufgetreten ist. Muss aber noch tierärztlich abgeklärt werden. Gerne würde ich zu einer Gruppe mit viel Platz ziehen.

Wer gibt mir ein Zuhause?

Paul ins durfte zu Paula ziehen. Wünsche euch ne gute Zeit.

Name: Posy

Geboren: ca. April 2014

Huhuu, ich bin die kleine Posy!

Ich wurde zusammen mit meinen Freunden bei einem Waldstück ausgesetzt (Notfall Allmendingen). Beim Einzug war ich in katastrophalem Zustand, bin bis auf die Knochen abgemagert und habe furchtbaren Hunger die ganze Zeit.  Auch habe ich überall Milben und durch das schlimme Jucken teilweise Anfälle bekommen. Eigentlich bin ich nämlich eine hübsche Schweinchendame und bin sehr zutraulich geworden nach wenigen Tagen, da ich soo Hunger habe. Ich fresse aus der Hand und mache viel Männchen, meine Zweibeiner erwarte ich immer ungeduldig am Plexiglas.

Mittlerweile war Posy zu einem Kastrat vermittelt und hat eine moppelige gesunde Schweinefigur bekommen. Sie ist ein süßes freundliches Schweinchen.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für sie?

Posy durfte heute zu Kastrat Henry und Weibchen Zoey ziehen. Alle drei haben sich sofort sehr gut verstanden. Harmonisch wurde gefressen, wenn Henry aufsteigen wolte waren sich die Mädels einig, dass der Popo in Ruhe gelassen werden sollte, und alle waren sehr entspannt. Alles Gute euch drei. (6/18)

 

 

 

Name: Till

Geboren: 05/2014

Hallo ich bin Till,

ich wünsche mir ein schönes neues Zuhause bei lieben Weibchen. Ich hatte bei Ankunft leider eine unbehandelte Augenverletzung, hier kann es sein, dass der graue Fleck im Auge zurück bleiben wird. Ich möchte gerne ein ruhiges Zuhause, gerne auch ältere Kinder. Bin sehr zutraulich und lasse mich sehr gut rausnehmen. 

Wo warten ein oder mehrere Weibchen auf mich?

Viele Grüße Till

Till ist zu zwei jüngeren Weibchen gezogen und konnte sich gleich gut als Mann im Hause präsentieren. Alles Gute Süßer. (6/18)

Name: Myrapla

Geboren: 2016

Hallo mein Name ist Myrapla,

ich bin ein wunderschönes neugieriges Schweinchen und lasse mich gut aus dem Stall nehmen.

In der Gruppe hier bin ich sehr lieb und mit allen anderen freundlich. Ich nehme sicher bald das Futter aus der Hand.

Wo ist eine nette Gruppe oder ein einsamer Kastrat die auf mich warten?

Viele Grüße
Eure Myrapla

Myrapla hat mit Rüdiger einen neuen Partner gefunden und durfte zu sehr lieben Gurkengebern ziehen. Ein schönes weiches Kuschelnest gab es dazu. Wir wünschen Euch eine schöne gemeinsame Zeit. (6/18)

Name: Annegret

Geboren: 2015

Leider ohne Foto.

Hallo ich bin Annegret,

ich bin eine liebe Meeridame und suche ein neues Zuhause. Gerne ziehe ich in eine Gruppe, aber auch ein einsamer Kastrat könnte sich bei mir vorstellen.

Wer hat für mich ein Plätzchen?

Viele Grüße
Annegret

Annegret durfte zu einem einsamen Kastraten ziehen. Dort wird sie nun verwöhnt und darf die Herzdame spielen. Viel Freude mit den Meeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

Name: Frederick

Geboren: 6.12.2017

Hallo, ich bin Frederick,

ich bin ein kleiner Crested-Mann in creme-weiß und bin total süß.

Viele Grüße 
Frederick

Frederick durfte mit seiner Freundin zu lieben Meerifans ziehen. Viel Freude mti den Meeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

 

Name: Trixie

Geboren: 2013

Hallo ich bin Trixie, 

ich bin die Freundin von Charlie und ich würde gerne mit ihm zusammen ausziehen, da ich etwas schüchern bin. Sollte dies nicht gehen, dann ziehe ich auch gerne in eine andere Gruppe. 

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Trixie

01.04.18: Wegen Verdacht auf Harnröhrenstein muss ich leider zum TA. Da wird mir aber sicher geholfen. 
 

Trixie war ganz tapfer als der Harnröhrenstein entfernt wurde - nun geht es ihr wieder gut und sie sucht ein schönes Zuhause. Zur Zeit lebt sie in einer Gruppe und sie fühlt sich dort sichtbar wohl. 

 

Trixie ist wieder topfit und durfte mit ihrer Freundin zu einem einsamen Kastraten ziehen. Viel Freude mit den Meeeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

Name: Emmy

Geboren: 08.2014

 Hallo ich bin Emmy,

ich bin eine flotte Dame im besten Alter. Gerne ziehe ich zu einem einsamen Herrn, oder auch in eine Gruppe. 

Da ich seither in Außenhaltung gelebt habe, macht es nichts, wenn ich wieder nach draußen darf. Ich bin wind- und wetterfest. Gerne ziehe ich aber auch in ein gemütliches Eigenheim in den warmen 4 Wänden.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Emmy 

Emmy durfte zusammen mit einem Weibchen, welche sie in der Pflegestelle kennen gelernt hat, zu einem lieben Kastrat ziehen. Dort bewohnen die Meeris einen großen Eigenbau. Viel Freude mit den Meeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

Name: Schoki

Geboren: 2017

Leider ohne Foto.

 Hallo ich bin Schoki,

ich bin eine ganz liebes Meeri und habe mich in der Pflegestelle in Frederick verliebt -...und mit ihm darf ich jetzt ins neue Zuhause ziehen.

Viele Grüße 
Schoki

Schoki durfte mit dem lieben Frederick zu sehr lieben Meerifreunden ziehen (6/18)

Name: Kiki

Geboren: 2017

Leider ohne Foto.

 Kiki durfte zu einem einsamen Kastraten ziehen und beide Meeris haben sich auf Anhieb super verstanden. Viel Freude mit den Meeris wünscht die Pflegestelle (6/18)

Name: Pippin

Geboren: 20.01.18

Pippin ist zusammen mit Bruder Frodo in die Pflegestelle gekommen, da beide überraschender Nachwuchs waren und daher nicht behalten werden konnten.

Bisher war er gegenüber Mitschweinchen immer sehr zurückhaltend und hat sich stets untergeordnet, egal ob ein Böckchen oder Weibchen ihn kennenlernen wollte. Wir hatten schon Bedenken, dass er in einer Grupe völlig untergebuttert werden würde.

Nun hat er mit einem einzelnen Weibchen neue Gesellschaft bekommen. Bei dieser Vergesellschaftung haben wir ihn ganz neu kennengelernt; er war eifrig, mutig und fordernd und hat der Dame gleich klar gemacht,dass er hier das Sagen hat. Also muss wohl einfach die Richtige kommen :o)

Wer mag ihn kennenlernen?

Juni 2018: Pippin ist zu einer einsamen Meeridame gezogen. Liebe auf den ersten Blick war es zwar nicht, aber der erste Zwischenstand nach ein paar Tagen war sehr hoffnungsvoll, dass aus den beiden ein nettes Paar wird. Eine schöne gemeinsame Zeit Euch beiden!!

 

Name: Mauro

Geboren: Anfang 2017

Mauro dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Mauro,

zusammen mit meinem Kumpel Titus zur MSH gekommen, da die Tochter in der Familie eine Allergie entwickelt hat. Ich bin ein wunderschönes stattliches Schweinchen und bei uns beiden der Chef. Ich bin aber rassebedingt sehr ruhig und gemütlich. 

Ich bin ein CH-Teddy 3farbig, Fellpflege ist in der Regel bei CH-Teddys nicht nötig.

In der Jungsgruppe versuche ich der Chef zu sein, daher möchte ich mein zukünftiges Leben nur mit Weibchen verbringen.

Wer hat ein schönes Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen für mich?

Viele Grüße
Euer Mauro

Heute durfte ich zusammen mit Blubella, welche ich schon ein paar Tage kenne und die ich sehr gut leiden kann, zusammen zu einer Familie ziehen. Dort sind wir nun die sehnlichst erwarteten ersten Haustiere. Der Papa der Familie hatte schon früher Meeris und kennt sich sehr gut aus. (6/18)

Name: Jannis

Geboren: Dezember 2017

Jannis dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Jannis

leider war mein Start ins Leben unüberlegt und eine bekannte Zoohandlung hat mal wieder alles getan, dass mein erstes 3/4 Jahr alles andere als gesund ablief. 
Da die Besitzer eine Allergie bekommen haben, habe ich nun die Chance neu durchzustarten, bevor es mit mir bergab geht. 

Erstmal muss ich kastriert werden am kommenden DI. Möchte aber der Chef sein.  Auf Weibchen muss ich noch etwas länger warten. Sehr wahrscheinlich werde ich ein sehr talentierter Kastrat sein. 

Viele Grüße
Euer Jannis

Der aufgeweckte Jannis ist zu einem einsamen Böckchen gezogen, welcher beim Vermittlugnstermin irgendwie mit Weibchen nichts anfangen konnte. Jannis bringt nun Schwung und Führung in die Männer-WG. Alles Gute euch zwei. (6/18)

 

Name: Roy

Geboren: ca Februar 2015

Hallo ich bin Roy (Blacky),

da meine beiden Mädels verstorben sind und die MS-Haltung beendet werden sollte bin ich zur MSH gekommen. Ich bin ein toller Kastrat und habe mich immer sehr gut um meine Frauen gekümmert.

Menschen gegenüber bin ich zurückhaltend und möchte nicht so gerne herausgenommen werden. Aber man sieht mich im Stall beim Fressen und beim wuseln.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Roy

Der gemütliche Roy Blacky ist zusammen mit der frechen Flanky, welche für Schwung und Bewegung in der Gruppe sorgen wird, zu zwei älteren Weibchen und einem tollen Meeriparadies gezogen. Alles Gute euch 4 und eurer sehr lieben Gurkengeberin. (6/18)

Name: Flanky

Geboren: 2015

Hallo ich bin die hübsche freche Flanky,

zusammen mit meinen Freunden bin ich zur MSH gekommen, da unsere bisherige Familie umziehen musste.

Ich bin frech und sehr jugendlich, fröhlich springe ich durch den Stall. Neugierig schaue ich was die Menschen machen, mit etwas Geduld nehme ich bald das Futter aus der Hand.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euere Flanky

Die lustige Flanky ist zusammen mit Roy Blacky zu zwei älteren Weibchen gezogen. Die 4 haben sich sofort sehr gut verstanden, auch wenn Flanky etwas frech sein konnte. Roy wird hier sicher viel aktiver werden, als er bislang in der Pflegestelle war. Die 4 haben eine tolle Gurkengeberin und ein riesiges Meerigehege. Alles Gute euch Süßen und herzlichen Dank für die Kastrationsspende von Lenio. (6/18)

Name: Blubella

Geboren: 2015

Hallo ich bin die hübsche ruhige Blubella,

zusammen mit meinen Freunden bin ich wegen eines Umzugs zur MSH gekommen. Ich bin ein ruhiges und sehr liebes Schweinchen und passe überall dazu. Fotogen bin ich durch meine ruhige und geduldige Art sehr gut wie man sieht. Im Stall bin ich sofort am fressen und am rumlaufen. 

Wer hat ein schönes neues Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euere Blubella

Heute durfte ich zusammen mit Kastrat Mauro in ein neues Zuhause zu sehr lieben Gurkengebern ziehen. Wir werden sicher sehr viel Freude bei der Familie mit Kindern haben. Herzlichen Dank für die Spende. (6/18)

Name: Scotty

Geboren: ca. August 2013

Scotty kam mit seinen beiden Mädels zu uns zurück, da die Zeit für die Haltung zu knapp wurde. Er ist ein ganz besonders hübscher Kerl. Hinten hat er weiße Krallen, günstig zum Krallenschneiden, außerdem hat er einen aparten weißen Kranz rund ums Hinterteil.

Er wartet auf ein neues Zuhause mit netten Mädels. Gern kann er mit einer oder beiden seiner Mädels umziehen, das ist aber kein Muss. Scotty ist neugierig und aufgeweckt, nur möchte er nicht gestreichelt werden. Höchstens mal kurz über den Rücken, wenn er abgelenkt ist. Leckereien holt er aber aus der Hand.

Wer möchte Scotty bei sich aufnehmen?

Scotty durfte zusammen mit Maya zu Lisbeth ziehen. Alles Gute euch dreien! (05/18)

Name: Lothar (Lotta)

Geboren: geb. Frühjahr 2013

 Lothar hieß eigentlich Lotta, da er als Weibchen in seine Familie kam. Er ist neugierig und wuselig und freut sich, wenn er bald ein schönes Zuhause findet! Er verträgt sich mit Böckchen, würde sich aber auch über nette Mädelsgesellschaft freuen.

Wer möchte dem hübschen jungen Kerl ein Zuhause geben?

Lothar ist zu Katrin gezogen. Er fand sie gleich ganz toll, da er das erste Mal zu Mädels durfte. Im Frühjahr dürfen beiden dann in Aussenhaltung umziehen. (12/14)

Lothar kam zurück, nachdem seine Partnerin verstorben ist. Aber er hat ganz schnell wieder ein neues Zuhause bei Lucy gefunden. (03/18)

Name: Knolle

Geboren: geb. April 2010

Knolle ist eine umgängliche, etwas scheue Meerschweinchendame. Beim Hochheben zappelt sie sehr, deshalb muss man sie gut festhalten, dann beruhigt sie sich auch schnell wieder. Gestreichelt werden ist aber definitiv nicht ihre Lieblingsbeschäftigung, lieber tollt sie im Auslauf mit anderen Schweinchen herum.

Mit diesen ist sie gut verträglich und unkompliziert. Sie ist ein Coronet- oder Crested-Mix. Hinten ist das Fell etwas länger (vo-ku-hi-la).

Knolle ist zu einem Kastraten gezogen, den sie nach anfänglicher Skepsis inzwischen doch richtig gut leiden kann.

Knolle konnte nach Tod ihres Partners direkt weiter zu Freunden der Familie ziehen, wo sie von einer großen Meerigruppe in Empfang genommen wurde. Wir wünschen Knolle einen schönen Lebensabend bei den anderen Schweinchen. (4/18)

Name: Jula

Geboren: ca. September 2014

Huhuu, ich bin die hübsche Jula,

zusammen mit meiner Familie kam ich zur MSH. Ich bin eine hübsche Schweinchendame und verstehe mich sehr gut mit anderen Schweinchen, wenn ein Kastrat dabei ist, der mir die zeigt wo es lang geht.

Ich muss noch meine erst eine Woche alten Babys aufziehen, danach suche ich ein Zuhause mit vieeel Platz und netten Mitschweinchen. Gerne könnt ihr auch schonmal für mich und für meine 3 Töchter anrufen.

Heute durfte ich zusammen mit Kara, Sophie und meiner Tochter Judy zu einem Kastraten und drei Mädels mit riesengroßem EIgenbau ziehen. Dort haben wir es sehr gut und werden bestens versorgt! (08/15)

Name: Keks

Geboren: geb. ca. November 2015

Keks wurde zusammen mit seinen Kumpels wegen Zeitmangel und einer Allergie abgegeben. Noch ist er etwas zurückhaltend, schnuppert aber schon auch mal neugierig, was das Zweibein bringt. Keks versteht sich mit anderen Böckchen, kann nach seiner Wartezeit aber auch zu einem oder mehreren Weibchen umziehen.

Die Kastration hat Keks gut überstanden. Jetzt muß nur noch alles gut verheilen, dann kann er in sein neues Zuhause umziehen.

Die Fäden sind raus und es ist alles gut verheilt. Jetzt ist Keks bereit, um in ein neues Zuhause umzuziehen.

Keks durfte zu zwei Mädels in ein großes Gehege ziehen. Zuerst war er sehr stürmisch, was die Mädels erstmal nicht so toll fanden. Aber das hat sich gelegt und jetzt leben sie alle glücklich zusammen. (05/18)

Name: Alvin

Geboren: geb. ca. März 2017

Alvin wurde zusammen mit seinen Kumpels wegen Zeitmangel und einer Allergie abgegeben. Noch ist er etwas zurückhaltend, wird aber schon mutiger. Alvin verträgt sich mit anderen Böckchen, kann nach seiner Wartezeit aber auch zu einem oder mehreren Weibchen umziehen. 

Die Kastration hat Alvin gut überstanden. Jetzt muß nur noch alles gut verheilen, dann kann er in sein neues Zuhause umziehen.

Die Fäden sind raus und es ist alles gut verheilt. Jetzt ist Alvin bereit, um in ein neues Zuhause umzuziehen.

Alvin durfte zu zwei noch jungen Weibchen ziehen. Bei ihnen ist er jetzt erstmal noch ein bißchen der Erzieher. (05/18)

Name: Theodor

Geboren: geb. ca. März 2017

Theodor wurde zusammen mit seinen Kumpels wegen Zeitmangel und einer Allergie abgegeben. Er ist der dominanteste in der Gruppe, dem Mensch gegenüber aber noch schüchtern. Theodor kann zu einem Böckchen oder nach seiner Wartezeit zu einem oder mehreren Weibchen vermittelt werden. 

Die Kastration hat Theodor gut überstanden. Jetzt muß nur noch alles gut verheilen, dann kann er in sein neues Zuhause umziehen.

Die Fäden sind raus und es ist alles gut verheilt. Jetzt ist Theodor bereit, um in ein neues Zuhause umzuziehen.

In der Pflegestelle hat Theodor die kleine Liesl-Müller kennen gelernt. Mit ihr zusammen ist er in eine tierliebe Familie umgezogen. (05/18)

Name: Maya

Geboren: geb. 2013

Maya kam zusammen mit ihren Freunden zu uns, da die Zeit für die Schweinchen einfach zu knapp wurde. Angefasst werden mag sie nicht so gern. Aber einen Leckerbissen holt sie auch aus der Hand ab. Maya wünscht sich ein endgültiges Zuhause in einer Gruppe oder bei einem netten Kastrat. 

Wer möchte Maya kennenlernen? 

Maya durfte zusammen mit Scotty zu Lisbeth umziehen. Alles Gute euch dreien! (05/18)

Name: Liesl-Müller

Geboren: geb. 13. März 2018

Leider ohne Foto.

Liesl-Müller kam zu uns, weil sie sich mit den beiden anderen Weibchen nicht so gut verstanden hat. Außerdem sollte ein Kastrat mit in die Gruppe ziehen und für 4 war der Platz dann doch zu eng. Liesl-Müller ist noch etwas scheu, aber das legt sich bestimmt noch.

In der Pflegestelle hat die kleine Liesl-Müller den großen Theodor kennen gelernt. Mit ihm zusammen ist sie jetzt in eine tierliebe Familie gezogen. (05/18)

Name: Trudi

Geboren: 2016

Leider ohne Foto.

Hallo ich bin Trudi,

zusammen mit meinem Freund Teddy bin ich abgegeben worden. Meine früheren Besitzer haben uns schweren Herzens abgegeben. Gerne würde ich mit Teddy zusammen ausziehen, denn wir verstehen uns sehr gut.

Wer hat ein schönes Plätzchen für mich? 

Viel Grüße
Trudi

Trudi durfte zusammen mit ihrem Freund Teddy und den Mädels Salome und Sarina ausziehen!

Name: Salome

Geboren: Januar 2018

Hallo ich bin Salome,

dies bedeutet "die Friedliche".

ich bin eine liebe Meeridame und suche ein neues Zuhause. Gerne nehme ich eine Freundin von mir mit - sie heißen Sahar, Saida oder Sarina.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Salome

Salome durfte zusammen mit Sarina, Teddy und Trudy ausziehen!

Name: Sarina

Geboren: August 2017

Hallo ich bin Sarina,

zusammen mit meinen Freundinnen bin ich zur MSH gekommen. Ich bin ein bildhübsches Meeris sagt meine Pflegemama...und die muß es ja wissen.

Nun suche ich ein schönes Zuhause bei netten Gurkengebern - wer möchte mir gerne ein neues Heim geben.

Viele Grüße
Sarina

Sarina durfte zusammen mit Salome, Trudy und Teddy ausziehen!

Name: Teddy

Geboren: 2016

Leider ohne Foto.

 Hallo mein Name ist Teddy, 

zusammen mit meiner Freundin Trudi bin ich zur Meerschweinchenhilfe gekommen. Gerne würde ich mit ihr zusammmen ausziehen. Ich bin ein toller Kerl und kenne mich mit der Damenwelt aus.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße 
Teddy 

Teddy durfte zusammen mit Trudy, Salome und Sarina ausziehen. 

Name: Donner

Geboren: 2015

Donner dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Donner, 

nachdem mein Freund Blitz verstorben ist bin ich zur Meerschweinchenhilfe gekommen. Bis zum Auszug muß ich noch etwas warten, denn ich muß noch kastriert werden. 
Gerne dürft ich mich aber bereits reservieren, denn ich bin ein toller Kerl und bockverträglich.

In der Pflegestelle lebe ich mit anderen Jungs zusammen.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße 
Donner

Donner ist spontan zum einsamen Nougat gezogen. Der hatte seine Partnerin verloren, war aber sehr unsicher in der neuen Damenwahl. Alle Damen sind ihm auf der Nase herumgetanzt, daher war die Entscheidung dass ein Kumpel besser für Nougat wäre. Alles Gute ihr zwei. Viele Spaß in der Männer-WG. (5/18)