Name: Sido

Geboren: 07.11.2018

Ich sehe aus wie ein kleiner Hamster und bin 3farbig.

In der großen Gruppe wo ich bisher groß geworden bin, habe ich viel gelernt. Ich bin lustig und zutraulich. Natürlich müsst ihr mit mir weiter üben, denn so ein kleines Baby wie ich ist noch sehr wuselig.

Gansterrapper Sido hat das große Los gezogen und darf nun 3 Weibchen sein Eigen nennen. Er macht wie man hört seine Sache sehr gut. (2/19)

Name: Sito

Geboren: 07.11.2018

Ich sehe aus wie ein kleiner Hamster und bin 3farbig.

Hier in der großen Meerigruppe habe ich bereits sehr viel gelernt. Ich bin lieb und zurtraulich. Natürlich müsst ihr mit so einem kleinen wuseligen Baby wie mir noch weiter üben, aber ich sehe wie die großen Meeris das machen und mache alles nach.

Von uns drei Brüdern bin ich der kleinste:)

Sito darf als kleinster der Brüder in der Gruppe der Pflegestelle bleiben, weil dort der Altkastrat auch so langsam ruhiger wird und seinen Mädels nicht mehr gerecht wird. (2/19)

Name: Lillifee

Geboren: 2018

Hallo ich bin die Lillifee,

zusammen mit mehreren Schweinchen bin ich vom VetAmt Tuttlingen beschlagnahmt worden. Ich bin eine lustige und sehr neugierige Meeridame. Schnell werde ich zurtraulich trotz meiner Erfahrungen.

Bis zur zweiten Februarwoche 2019 müssen Tinkerbell und ich nun warten ob wir vielleicht Babys bekommen.

Viele Grüße
Eure Lillifee
 

11.01.19: Mein Bauch wird dicker, wahrscheinlich habe ich doch Babys versteckt. Oder ich fresse hier zu viel:)

02.02.19. Heute habe ich zwei süße rot-weiße Babys zur Welt gebracht. Beiden geht es augenscheinlich gut und sie sind schon aktiv. Anfangs war ich etwas überfordert und habe sie den halben Tag ignoriert und alleine sitzen lassen. Doch die anderen Meeris aus meiner Gruppe haben mir gezeigt, dass man sich zu Babys hinkuscheln muss. Nun hofft unsere Pflegemama, dass ich das mit dem Säugen gut hinbekomme. 

-> Lillifee darf mit ihrem einen Sohn in der Pflegestelle bleiben. Sie ist dort in der Gruppe ein Teil geworden und nachdem der zweite Sohn nach 4 Tagen weil er nicht fressen und nicht trinken konnte eingeschläfert wurde, bleibt auch ihr Sohn.(2/19)

 

Name: Trike

Geboren: 2015

Hallo ich bin der wunderschöne Trike,

da mein Kumpel gestroben ist bin ich zur MSH gekommen. Ich bin ein sehr großer und kräftiger Meerimann und möchte im zukünftigen Zuhause die Führung haben. Dies mache ich sehr freundlich, aber bestimmend. So konnte ich hier in der Pflegestelle auch dem äußerst rüpelhaften Dagobert sagen wie man sich benehmen soll. Ich bin also wie ihr heraushören könnt ein sehr tolles faires Führungsschweinchen. 

Sicher bin ich nicht nur für Bockgruppen geeignet, sondern könnte auch zu Weibchen, wenn meine Kastrationswartezeit vorbei ist.

Ich werde am 18.01. kastriert und kann ab 22.02. zu Weibchen.

Viele Grüße
Euer Trike

Mit meinem neuen Kumpel verstehe ich mich sehr gut. Im Sommer geht es dann ins Außengehege und dann bekommen wir vielleicht noch einen weiteren Kumpel dazu. (2/19)

Name: Tarzan

Geboren: März 2018

Hallo hier ist Tarzan,

zusammen mit Theisen bin ich zur MSH gekommen, da meine Familie umzieht. Nun werde ich kastriert und dann freue ich mich auf ein neues Zuhause.

Ich bin bisher immer dem Tarzan gefolgt und somit auch recht zutraulich. Jetzt kann ich aber auch eigene Wege gehen.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für mich?

Viele Grüße 
Euer Tarzan

Am WE ging es zum einsamen Argie, welcher nun schon zum zweiten Mal seinen Partner verloren hat. Nun sind wir guter Dinge, dass wir eine lange gemeinsame Zeit haben und auch die Gurkengeber sich nicht unterkriegen lassen. (2/19)

Name: Sophie

Geboren: 19.07.16

Hallo ich bin die süße Sophie,

ursprünglich stamme ich mal von einer Züchterin, aber die wollte mich natürlich nach dem Tod meines Partners nicht zurück. So bin ich bei der MSH aufgenommen worden und suche nun wieder ein neues Zuhause bei einem Kastrat oder in einer Gruppe.
Ich bin sehr lieb und neugierig, noch jung und fit. 

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euere Sophie

Sophie durfte in eine Gruppe mit einem Kastrat und zwei Weibchen ziehen. Eines der Weibchen war zwar noch etwas zickig, aber Sophie lässt sich nicht unterkriegen. Wir wünschen Euch eine schöne gemeinsame Zukunft bei sehr lieben Gurkengebern. Herzlichen Dank für die sehr große Spende. (2/18)

Name: Jule

Geboren: 2017

 Jule wurde abgegeben, da die Haltung nach dem Tod des Partners aufgegeben werden soll. 

-> Kaum eingezogen, durfte die Kleine gleich in eine Gruppe umziehen.

Name: Isidor

Geboren: Juli 2015

Isidor kam ursprünglich zusammen mit seinem Bruder Ibuki wg. Haltungsaufgabe zu uns, wurden dann zusammen vermittelt und kamen nun wieder wegen Haltungsaufgabe zurück. 

Da sie sich aber nicht mehr gut verstanden,  durfte Isidor nun zu einem verwitterten Mädel ziehen. 

Name: Peter

Geboren: 05.10.2018

Peter dankt seinen Kastrationspaten.

Ich bin der selbstbewußte PETER , kein Kind von irgendwelchen Verhandlungen. Nein- ich bin Chef. Ich kam im Bauch meiner Mama Maria in die Pflegestelle und bin dann per Kaiserschnitt geholt worden. Denn ich wollte als erster raus, aber ein Mädel auch. So steckten Wir Beide fest. Nun bin ich groß genug,mir die Welt mit ihren hübschen Mädels zu erkunden.

Ganz viele Mädels wären natürlich mein Traum.

Peter hat eine starke Freundin gefunden. Mit Ihr auch liebe Futtersklaven. Euch eine schöne gemeinsame Zeit. (02/19)

 

Name: Isabelle

Geboren: ca. 2014

Das ist Isabelle, ein aufgewecktes und neugieriges Schweinchen. Sie kam zur MSH, weil ihre Freundin gestorben ist und die Meerihaltung beendet wurde. Sie war dann vermittelt, ist aber nach 4 Wochen wieder zurückgekommen, da die Harmonie einfach nicht so gestimmt hat wie am Anfang.

Sie sucht jetzt wieder ein neues Zuhause wo sie liebevoll aufgenommen wird. Ein lieber Kastrat oder auch eine kleine Gruppe wären für sie nicht schlecht.

Bei wem darf sie einziehen? 

Isabelle hat schnell wieder einen Partner gefunden. Nun hoffen wir, dass diesmal alles gut geht. Deine Pflegemama wünscht Dir viel Glück (02/19).

 

Name: Abbie

Geboren: geb. Mai 2014

Abbie ist als letzte einer Gruppe übrig geblieben. Leider kann die Haltung aus persönlichen Gründen nicht fortgestezt werden, daher sucht Abbie jetzt ein neues schönes Zuhause. Sie ist etwas scheu und sollte daher nicht zu Kindern. In einer Gruppe wäre sie sicher gut aufgehoben. Aber auch ein Kastrat würde ihr gefallen.

Wer möchte Abbie kennenlernen?

Abbie ist zu Chicko in einen tollen Eigenbau gezogen. Habt eine schöne Zeit zusammen! (02/19)

Name: Calvin

Geboren: 2016

Calvin dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Calvin,

da mein Kumpel verstorben ist bin ich zur MSH gekommen. Am 7.1. habe ich nun einen Kastrationstermin und werde solange hier mal die anderen Jungs kennenlernen, um etwas mehr Erfahrungen zu sammeln.

Ich bin bockverträglich und bisher mit meinem Kumpel immer der zweite Rang.

Viele Grüße
Euer Calvin

Heute bin ich zu einem einsamen Böckchen gezogen. Wir haben uns sofort sehr gut verstanden, da wir beide sehr ruhige Charaktäre sind. (2/19)

Name: Luna

Geboren: 2013

 Hallo,

Ich bin Luna, ich werde in diesem Jahr schon 6 Jahre alt, was man mir aber nicht ansieht. Quasi stehe ich im Mittelpunkt meines Lebens. Ich bin ein liebes Meerschweinchen, das vor allem am liebsten frisst.Für eine Gurke komme ich auch nach vorne und nehme sie vorsichtig aus der Hand. Ansonsten möchte ich in Ruhe gelassen werden..

 

Luna durfte zum 4 jährigen Rene ziehen.

Name: Fienchen

Geboren: Juli 2014

Hallo ich bin Fienchen,

zusammen mit Brownie bin ich die letzte einer großen Gruppe. Ich bin neugierig und zurtraulich. Mit anderen Meeris bin ich gut verträglich, möchte aber im Rang etwas höher sein. Dafür bin ich ein aufgewecktes und lustiges Schweinchen, strecke meine Nase in die Höhe und schaue was es zu entdecken gibt.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Fienchen 

Name: Joshi

Geboren: 2.2.2017

Hallo Leute,

ich bin der Joshi und damals in einer Meerschweinchenhilfe-Pflegestelle geboren. Das Foto stimmt natürlich nicht mehr; ich bin erwachsen und ein stattlicher Meeri-Mann geworden. Ein neues Bild folgt ganz bald.

Ich habe einem Meerschweinchen-Opa Gesellschaft geleistet, mit dem ich mich sehr gut verstanden habe. Ich kenne also keine Mädels und kann gerne wieder zu einem Böckchen ziehen, jedoch.. Mädels!?? Sollen interessant sein, also gerne auch her mit den Weibchen :)

Wer möchte mich kennenlernen?

Viele Grüße 
Joshi

Januar 2019: Ups, jetzt hab ich so schnell ein neues Zuhause gefunden, da blieb gar keine Zeit für ein aktuelles Foto. Ich bin zu zwei Weibchen gezogen und wir drei verstehen uns ganz prima. Ist das nicht toll? Viele Grüße Euer Joshi

Name: Flottikarotti

Geboren: Anfang Sept 2018

Flottikarotti dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Flottikarotti,

kurz nach der Abgabe in der Pflegestelle hat meine Mama schon wieder Babys bekommen, zum Glück war ich da aber schon von ihr getrennt, denn auch kleine Meerijungs können ziemlichen Quatsch machen. Bei Papolo war ich dann ein paar Tage untergebracht und wurde dann kastriert.

Viele Grüße
Flottikarotti

PS: Flotti war bereits vermittelt zu einem einsamen Böckchen und hat diesen sehr lieb und führsorglich bis zu dessen Tod mit 7 Jahren begleitet. Er ist also ein sehr lieber kleiner Mann und bockverträglich.

Name: Turbo

Geboren: 2018

Turbo dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Turbo,

zusammen mit mehreren anderen Meeris wurde ich vom VetAmt Tuttlingen beschlagnahmt. 

Nun suche ich nach meiner Kastration ein schönes neues Zuhause, wo man sich nicht mehr um Futter streite muss und einen sauberen Stall hat.

Ich bin bockverträglich und kann sofort in eine Jungsgruppe ziehen, bin aber eher der Typ, welcher im Rang höher sein möchte. 

Viele Grüße
Euer Turbo

Mit der zuckersüßen Dame Puzzle ging es in einen riesigen EB. Mal sehen, wenn wir zwei zu möglichst langweilig anstellen, dann kommt vielleicht noch ein Weibchen dazu;) (1/19)

Name: Zorana

Geboren: 2016

Hallo ich bin Zorana,

im vergangenen Sommer ist unser Kastrat gestorben und nun auch noch meine Schwester. So wurde ich bei der MSH in Obhut gegeben und suche auf diesem Wege ein gutes neues Zuhause. Ich nehme wenn ich angekommen bin Futter aus der Hand. Generell bin ich aber eher ein zurückhaltendes Schweinchen. 

Wo ist ein einsamer Kastrat oder eine Gruppe die auf mich warten?

Viele Grüße
Euere Zorana

Kaum eingezogen, ging es mit Flottikarotti zusammen zur einsamen Meerioma Möppi. Wir haben uns sofort sehr gut verstanden. Einen neuen EB gab es gleich dazu. (1/19)

Name: Mario

Geboren: 2014

 Hallo, ich bin Mario und wurde mit dem größten Teil meiner Familie abgegeben, weil die Haltung aus dem Ruder lief.

Ich bin neugierig und sehr sportlich, habe das Kuschelbett für mich gefunden,da kann man so schön relaxen. Ich suche eine liebe Partnerin die Ich verwöhnen kann.

Mario hat einen sehr schüchternen Herrn kennen gelernt und verbringt mit Ihm eine schöne Zeit im neuen Eigenheim (08/15)

 

Name: Stöppsel

Geboren: 2011

 Stöppsel ist mit ihren 7 Jahren schon eine ältere Dame. Trotz ihres Alters ist sie zwar etwas ruhiger, dennoch sehr fit. In der Pflegestelle lebt sie mit Hans-Georg und einem weiteren Weibchen zusammen. 

Wer hat noch ein Plätzchen für sie?

 

 

Name: Leia

Geboren: geb. Februar 2017

Leia kam zu uns, da ihr Partner verstorben ist. Da der zweibeinige Nachwuchs inzwischen alle Aufmerksamkeit beansprucht, sollte die Haltung jetzt beendet werden. Leia ist ein munteres neugieriges Schweinchen, das sich ein schönes Zuhause bei einem Kastrat oder in einer Gruppe wünscht.

Wer möchte die hübsche Dame aufnehmen? 

Name: Thunder

Geboren: 23.10.2018

Hallo ich bin Thunder, 

der kleine Sohn von Theresa und suche nun nach meiner Kastration ein neues schönes Zuhause. Ab 08.01.19 darf ich zu Weibchen, da ich aber bockverträglich bin und hier mit den Jungs zusammen lebe kann ich sofort ausziehen.

Wer hat vielleicht einen Partner oder eine Jungsgruppe für mich?

Viele Grüße
Euer Thunder

Thunder durfte zu einem 4jährigen Weibchen ziehen. Die beiden haben sich direkt gut verstanden, bei Thunder ist das Mädel fröhlich unterwegs gewesen und hat ihm einiges erzählt. Alles Gute ihr zwei. (1/19)

Name: Witty

Geboren: 2017

Hallo ich bin Witty,

da mein Kumpel gestorben ist bin ich zu einer Freundin von meiner bisherigen Besitzerin und deren Böckchengruppe gezogen, doch da war ich mir sicher, mit denen wollte ich nicht zusammen leben. Als ich dann 1 Woche lang die anderen geärgert hatte, wurde ich bei der MSH abgegeben. 

Nun werde ich kastriert und wir werden einfach testen ob ich noch mit Jungs zusammen leben will. Sonst heißt es nur noch zu Weibchen.

Viel Grüße
Euer Witty

06.12.18: Witty wird heute kastriert und lebt in der Pflegestelle mit mehreren Jungs zusammen. Er ist extrem ängstlich und panisch. Wir hoffen sehr, dass er ein gutes Zuhause findet, wo er Vertrauen fassen kann. 

22.12.18: Der schüchterne Kerl entwickelt sich gut. Mit Quadro an der Seite traut er sich aus dem Haus und frisst auch in Anwesenheit von der Pflegemama. Wir wünschen uns ein Zuhause, wo er ein starkes Schweinchen an der Seite hat, welches ihm Führung gibt. Wir sind der Meinung, dass er gut bockverträglich ist.

Witty ist zu einem einsamen Böckchen gezogen. Hier hat er ein sehr zutrauliches Vorbild an der Seite und Gurkengeber, welche sehr gut nach den Schweinchen schauen. Alles Gute ihr zwei und eine schöne lange gemeinsame Zeit. (1/19)

Name: Balu

Geboren: 09.12.2017

Hallo ich bin Balu,

leider habe ich nach 1 Jahr mit meinen zwei Brüdern und unserem Ersatzpapa Bounty nun doch beschlossen, dass ich nicht mehr bei Böckchen leben möchte und lieber ein oder mehrere Weibchen an die Seite möchte. Zum Glück war ich bereits vorsorglich seit Februar kastriert. 

Ich bin ein aufgeweckes Kerlchen und komme gerne zum Gurkeabholen nach Vorne.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Balu

Balu durfte am WE zu zwei jungen Mädels ziehen, hier wird er sehr viel Spaß haben und auch dass es gleich zwei Weibchen sind ist für diesen ambitionierten Kastrat genau das Richtige. Alles Gute bei den sehr lieben Gurkengebern.(1/19)

Name: Quadro

Geboren: 2018

Quadro dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Quadro,

zusammen mit mehreren anderen Meeris wurde ich durch das VetAmt Tuttlingen beschlagnahmt. Unser bisheriger Besitzer hatte der wilden Vermehrung von uns einfach überfordert zugesehen und zudem war unsere Fütterung und Unterbringung alles andere als gut.

Ich bin ein großer Kastrat und möchte gerne das sagen haben. Hier lebe ich mit Jungs zusammen, daher bin ich bedingt bockverträglich. Über Weibchen würde ich mich aber auch sehr freuen. 

Ich bin ein Satinschweinchen, daher muss man bedenken, dass es keine Garantier gibt, dass ich nicht irgendwann an der Satinkrankheit erkranke. Für Fragen steht euch da gerne meine Pflegemama zur Verfügung, sie hatte auch schon mehrere Satinschweinchen.

Viele Grüße
Euer Quadro

Mit Motsi haben ich mich in der Pflegestelle schon sehr gut verstanden und nun durften wir in einen schönen EB ziehen. (1/19)

Name: Motsi

Geboren: 06.02.15

Hallo ich bin Motsi,

mein Name ist etwas gemein, denn ich bin eine ganz liebe und aufgeweckte Meeridame. Vielleicht ein wenig passt der Name, da ich gerne im Rang etwas höher sein möchte und da schonmal etwas motze. Aber ich bin sehr lieb mit Weibchen und mit Kastraten. Mit meiner bisherigen Freundin Mocca bin ich zur MSH gekommen, hier lebe ich mit Kastrat Quadro zusammen.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für eine Sheltiedame?

Viele Grüße
Eure Motsi

Zusammen mit Quadro gings ins neue Zuhause, wo fleißig an einem EB gebaut wurde. Wir passen sehr gut zu einer lieben Familie mit Kindern. Die Pflegemama wünscht alles Gute. (1/19)

Name: Lili

Geboren: circa 4 Jahre alt

 Lilli Backenzähne mussten korrigiert werden. Nun darf sie noch etwas an Gewicht zulegen.

 

Lilli darf in der Pflegestelle bleiben.

Name: Speedy

Geboren: 2016

Wir alle von Speedys Pflegestelle lieben ihn sehr, er ist ein tolles, zutrauliches Schweinchen, das sich sogar im Gehege kraulen lässt. In jedem Fall wird geguckt, ob Mensch was ordentliches zu futtern dabei hat. Genauso gerne wie futtern, hat er aber auch das abhängen in der Hängematte oder oben auf der Heuraufe, so putzig :)) 

Meeris gegenüber ist er dominant und möchte auch auf jeden Fall der Anführer sein, was anderes akzeptiert er nicht. Momentan lebt er sehr harmonisch mit Jungböckchen Pippin zusammen und könnte auch gerne mit ihm zusammen ausziehen.

Sicher würde er auch mit einer Dame zusammenziehen - allerdings kommt er mit Zicken nicht zurecht. Sie sollte also lieb und nachgiebig sein.

Mai 2018:Und nun war es soweit; eine nette Meeri-Dame wollte Speedy kennenlernen und hat ihn dann glatt mitgenommen.Nach ersten Rückmeldungen aus dem neuen Zuhause ist auch dort alles harmonisch. Eine lange glückliche Zeit Euch beiden!!

Januar 2019: Leider konnte Speedy im neuen Zuhause nicht bleiben, hatte aber gleich wieder ein neues Heim gefunden. Wir hoffen, dass es nun das "Für-Immer-Zuhause" ist. Viel Glück süßer Mann.

Name: Emelie

Geboren: Mai 2014

Emelie wurde mit ihrer Freundin Amanda wegen Umzug abgegeben.

Amanda war leider sehr krank und musste wegen eines Tumors erlöst werden.

Emelie ist ein sehr dominantes Schweinchen und wohl etwas schwierig mit anderen Schweinchen.

 

 -> Emelie hat sich in einen Kastraten der Pflegestelle verliebt und darf bleiben. 

 

Name: Stormy

Geboren: 2014

Hallo ich bin Stromy,

zusammen mit meinem Partner bin ich zur MSH gekommen. Wir sind beide sehr aufgeschlossene neugierige Tiere und kommen zurtraulich auf den Menschen zu. Wir sind beide für Anfänger und Kinder geeignet.

Ich kenne bisher nur Lightnigh, wie es mit anderen Meeris ist müsste man testen. Aber sicher bin ich da auch neugierig.

Viele Grüße
Eure Stormy

27.12.18: Weibchen Bobby ist zu uns in die Gruppe gekommen, da hat sich gezeigt, dass ich sehr freundlich und sozial bin. 

Heute wurde ich von Kastrat Punky abgeholt. Wir haben uns sofort sehr gut verstanden, auch wenn Punky beim Anblick seines ersten Weibchens etwas den Chef raushängen lassen musste:) Meine Pflegemama wünscht uns eine tolle gemeinsame Zeit. (1/19)