Die Böckchen auf dieser Seite sind alle kastriert und können somit zu Weibchen vermittelt werden.
Ob sie auch verträglich mit anderen Böckchen (egal ob diese kastriert oder unkastriert sind) sind, entnehmen Sie bitte den Texten.

Für die Kastration unserer Pflegeböckchen suchen wir ständig Kastrationspaten. Näheres dazu finden Sie hier.

 

Name: Donner

Geboren: 2015

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • bockverträglich
  • Kurzhaarperuaner
  • zu Weibchen ab ...

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Donner dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Donner, 

nachdem mein Freund Blitz verstorben ist bin ich zur Meerschweinchenhilfe gekommen. Bis zum Auszug muß ich noch etwas warten, denn ich muß noch kastriert werden. 
Gerne dürft ich mich aber bereits reservieren, denn ich bin ein toller Kerl und bockverträglich.

In der Pflegestelle lebe ich mit anderen Jungs zusammen.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße 
Donner
 

Name: Jannis

Geboren: Dezember 2017

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • nicht bockverträglich
  • offen und neugierig 
  • ab 12.06.18 zu Weibchen

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Jannis dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Jannis

leider war mein Start ins Leben unüberlegt und eine bekannte Zoohandlung hat mal wieder alles getan, dass mein erstes 3/4 Jahr alles andere als gesund ablief. 
Da die Besitzer eine Allergie bekommen haben, habe ich nun die Chance neu durchzustarten, bevor es mit mir bergab geht. 

Erstmal muss ich kastriert werden am kommenden DI. Möchte aber der Chef sein.  Auf Weibchen muss ich noch etwas länger warten. Sehr wahrscheinlich werde ich ein sehr talentierter Kastrat sein. 

Viele Grüße
Euer Jannis

 

Name: Mauro

Geboren: Anfang 2017

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • nicht bockverträglich 
  • ab 24.05.18 zu Weibchen

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Mauro dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Mauro,

zusammen mit meinem Kumpel Titus zur MSH gekommen, da die Tochter in der Familie eine Allergie entwickelt hat. Ich bin ein wunderschönes stattliches Schweinchen und bei uns beiden der Chef. Ich bin aber rassebedingt sehr ruhig und gemütlich. 

Ich bin ein CH-Teddy 3farbig, Fellpflege ist in der Regel bei CH-Teddys nicht nötig.

In der Jungsgruppe versuche ich der Chef zu sein, daher möchte ich mein zukünftiges Leben nur mit Weibchen verbringen.

Wer hat ein schönes Zuhause bei einem oder mehreren Weibchen für mich?

Viele Grüße
Euer Mauro

Name: Roy

Geboren: ca Februar 2015

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • stattlicher Kastrat
  • schüchtern Menschen gegenüber 

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Hallo ich bin Roy (Blacky),

da meine beiden Mädels verstorben sind und die MS-Haltung beendet werden sollte bin ich zur MSH gekommen. Ich bin ein toller Kastrat und habe mich immer sehr gut um meine Frauen gekümmert.

Menschen gegenüber bin ich zurückhaltend und möchte nicht so gerne herausgenommen werden. Aber man sieht mich im Stall beim Fressen und beim wuseln.

Wer hat ein schönes neues Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Roy

Name: Safi

Geboren: Januar 2018

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • süß
  • ab12.06.18 zu Mädels
  • braucht ab und zu einen neuen Haarschnitt
  • bedingt bockverträglich

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Hallo ich bin Safi,

mein Name bedeutet "rein". Ich bin ein kleiner Peruanermann und total lustig unterwegs. In einer Damengruppe würde ich mich sehr wohl fühlen und könnte etwas Schwung hinein bringen.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Safi

Safi wird erstmal kastriert. Bockverträglichkeit ist momentan gegeben, aber da er noch sehr jung ist, kann man nicht sagen ob das so bleibt, weil er gerne brommselt. 

Name: Sebastian

Geboren: 05.08.2014

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • sehr talentierter Kastrat

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Hallo ich bin Sebastian

Ich wurde mit meinen Bruder Fabian und einem größeren Freund aus einen feuchten Keller gerettet. Unsere Retterin wollte uns erst behalten und in Ihre Gruppe stecken. Doch wir wollten das nicht, denn dort war auch schon ein Böckchen und der war nicht erfreut uns als Konkurrenz zu haben. Deshalb haben wir uns mächtig gezofft.

Das hat unserer Retterin nicht gefallen, deshalb durften wir Alle in die Pflegestelle der MSH ziehen.Was wir noch ganz genau sagen können - unser Vater war ein Skinny, was an unseren Ohren und der Gesichtsform unschwer zu erkennen ist.

Ich bin sehr eigenwillig und mag keine Männer. Frauen wären mir in großer Anzahl viel lieber. Wie sich in der Pflegestelle nun raus gestellt hat, bin ich ein kleiner Zickenbändiger.

Mit etwas Geduld und Ruhe nehme ich auch Futter aus der Hand.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Sebastian

 

Name: Till

Geboren: 05/2014

Lebt in Innenhaltung.

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Hallo ich bin Till,

ich wünsche mir ein schönes neues Zuhause bei lieben Weibchen. Ich hatte bei Ankunft leider eine unbehandelte Augenverletzung, hier kann es sein, dass der graue Fleck im Auge zurück bleiben wird. Ich möchte gerne ein ruhiges Zuhause, gerne auch ältere Kinder. Bin sehr zutraulich und lasse mich sehr gut rausnehmen. 

Wo warten ein oder mehrere Weibchen auf mich?

Viele Grüße Till

Name: Kalimero (reserviert)

Geboren: 2017

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • zurückhaltend 
  • ab 13.03.18 zu Mädels 
  • nicht bockverträglich 

Pflegestelle: 75050 Gemmingen

Hallo ich bin Kalimero,

ich bin ein strubbeliger kleiner Mann und muß noch kastriert werden. Eigentlich sollte ich Schlangenfutter werden, aber zum Glück war ich schon zu groß und sie haben mich verschont.
Nach der Kastra möchte ich zu netten Mädels, da ich nicht bockverträglich bin.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße 
Kalimero 

Name: Pippin (reserviert)

Geboren: 20.01.18

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • rote Augen

 

Pflegestelle: 76149 Karlsruhe

Pippin ist zusammen mit Bruder Frodo in die Pflegestelle gekommen, da beide überraschender Nachwuchs waren und daher nicht behalten werden konnten.

Bisher war er gegenüber Mitschweinchen immer sehr zurückhaltend und hat sich stets untergeordnet, egal ob ein Böckchen oder Weibchen ihn kennenlernen wollte. Wir hatten schon Bedenken, dass er in einer Grupe völlig untergebuttert werden würde.

Nun hat er mit einem einzelnen Weibchen neue Gesellschaft bekommen. Bei dieser Vergesellschaftung haben wir ihn ganz neu kennengelernt; er war eifrig, mutig und fordernd und hat der Dame gleich klar gemacht,dass er hier das Sagen hat. Also muss wohl einfach die Richtige kommen :o)

Wer mag ihn kennenlernen?

 

Name: Scotty (reserviert)

Geboren: ca. August 2013

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • nicht bockverträglich
  • nicht zu kleinen Kindern

 

Pflegestelle: 73760 Ostfildern - Kemnat

Scotty kam mit seinen beiden Mädels zu uns zurück, da die Zeit für die Haltung zu knapp wurde. Er ist ein ganz besonders hübscher Kerl. Hinten hat er weiße Krallen, günstig zum Krallenschneiden, außerdem hat er einen aparten weißen Kranz rund ums Hinterteil.

Er wartet auf ein neues Zuhause mit netten Mädels. Gern kann er mit einer oder beiden seiner Mädels umziehen, das ist aber kein Muss. Scotty ist neugierig und aufgeweckt, nur möchte er nicht gestreichelt werden. Höchstens mal kurz über den Rücken, wenn er abgelenkt ist. Leckereien holt er aber aus der Hand.

Wer möchte Scotty bei sich aufnehmen?

Name: Teddy (reserviert)

Geboren: 2016

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • lieb
  • nicht bockverträglich  

Pflegestelle: 75050 Gemmingen

Foto folgt

 Hallo mein Name ist Teddy, 

zusammen mit meiner Freundin Trudi bin ich zur Meerschweinchenhilfe gekommen. Gerne würde ich mit ihr zusammmen ausziehen. Ich bin ein toller Kerl und kenne mich mit der Damenwelt aus.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße 
Teddy 

Name: Theodor (reserviert)

Geboren: geb. ca. März 2017

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

• bockverträglich

• zu Weibchen ab 11.05.2018

Pflegestelle: 73760 Ostfildern - Kemnat

Theodor wurde zusammen mit seinen Kumpels wegen Zeitmangel und einer Allergie abgegeben. Er ist der dominanteste in der Gruppe, dem Mensch gegenüber aber noch schüchtern. Theodor kann zu einem Böckchen oder nach seiner Wartezeit zu einem oder mehreren Weibchen vermittelt werden. 

Die Kastration hat Theodor gut überstanden. Jetzt muß nur noch alles gut verheilen, dann kann er in sein neues Zuhause umziehen.

Die Fäden sind raus und es ist alles gut verheilt. Jetzt ist Theodor bereit, um in ein neues Zuhause umzuziehen.