Die Böckchen auf dieser Seite sind alle kastriert und können somit zu Weibchen vermittelt werden.
Ob sie auch verträglich mit anderen Böckchen (egal ob diese kastriert oder unkastriert sind) sind, entnehmen Sie bitte den Texten.

Für die Kastration unserer Pflegeböckchen suchen wir ständig Kastrationspaten. Näheres dazu finden Sie hier.

 

Name: Balu

Geboren: geb. Sommer 2012

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • regelmäßig Fell schneiden
  • Schneidezähne müssen beoachtet werden
  • sucht ein Zuhause für immer

Pflegestelle: 72810 Gomaringen

Huhu,

ich bin Balu und wurde abgegeben, da meine Partnerinnen gestorben sind und die Haltung beendet werden sollte.

In der Pflegestelle wurde ich nun ein wenig beobachtet, da ich recht dünn war und mir ein unterer Schneidezahn fehlt und die oberen dadurch etwas schief sind. Das macht mir aber nichts aus, ich hab ganz viel zugenommen und immer Appetit!:-)

Jetzt wünsche ich mir ein Zuhause für immer bei einem oder mehreren Mädels mit vieeel Platz, denn ich kann auch noch echt schnell rennen!

Wer gibt mir ein Zuhause?

Balu war glücklich ausgezogen, jetzt ist seine nette Partnerin leider gestorben und die Haltung wurde schweren Herzens beendet.

Nun macht er sich auf die Suche nach einem endgültigen Zuhause, aus dem er nicht mehr ausziehen muss. Dieses zu finden, dürfte eigentlich nicht schwer sein, versteht sich der charmante Herzensbrecher doch mit allen Weibchen: schüchtern oder zickig, aufgedreht oder ausgeglichen, herzliche Einladung, ihn kennenzulernen:).

 

Name: Henry

Geboren: ca. 2015

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • bockverträglich 
  • zu Weibchen ab 02.01.18
  • Rosette dreifarbig

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Henry dankt seinen Kastrationspaten.

Hallo ich bin Henry,

zusammen mit meinem Kumpel Lorenz wurde ich von einem Meerifan auf einem Ausflugshof gerettet. Im Sommer war der Auslauf noch ganz schön, aber ohne Dach und ohne Schutz war uns dort draußen der Tod sicher. Da niemand uns vom Ausflugshof helfen wollte, wurden wir kurzerhand von unserer Retterin mitgenommen.

Wir sind leider noch sehr ängstlich, was aber in anbetracht von großen bösen Menschen, Fuchs und Marder kein Wunder ist.

Nun werden wir für eine schöne Zukunft kastriert und hoffen auf Menschen mit Geduld und Liebe. 

Viele Grüße 
Euer Henry

PS: Bei unserer Retterin haben wir nach einiger Zeit Vertrauen gefasst und die Gurke aus der Hand genommen:)

Name: Lino

Geboren: Ende 2016

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • nicht bockverträglich
  • starker Kastrat 

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Hallo ich bin Lino,

zusammen mit Winni bin ich in der Zoohandlung gekauft worden. Die in der Zoohandlung hatten es aber sehr eilig und zu verkaufen, so wurden unsere bisherigen Beitzer nicht beraten.

Wie das so sehr oft kommt haben wir uns dann stark gestritten, auch die Kastration hat nichts gebracht und am Ende saßen wir getrennt.

Ich bin ein sehr starker Kastrat und mir war imer klar, dass ich der Chef sein will. Winni hat das immer in frage gestellt. Nun suche ich bei Weibchen ein gutes Zuhause, welche ich toller Kerl beeindrucken und beschützen kann. Von Jungs will ich in meinem zukünftigen Leben nichts mehr wissen:P

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Euer Lino

Name: Peppin

Geboren: 09.12.2015

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • sucht ein dauerhaftes Zuhause
  • lieb 

Pflegestelle: 71640 Ludwigsburg

Hallo ich bin der Peppin. Ich bin ein ruhiger und gemütlicher Typ und bin bis jetzt mit allen meinen Partnerinnen klargekommen. Zweibeinern sehe ich eher skeptisch entgegen, aber das kommt sicher daher, weil ich immer wieder nicht nur neue Schweinchen, sondern auch neue Leute kennenlernen musste.

Also, bei wem finde ich nicht nur ein neues, sondern auch ein dauerhaftes Zuhause?

(Für Peppin wären 2 Mädels von Vorteil, da eines mit ihm überfordert sein könnte)

 

Name: Pumba

Geboren: geb. ca. März 2012

Lebt in Innenhaltung.

Pflegestelle: 73760 Ostfildern - Kemnat

Pumba kam nach dem Tod seiner Partnerin wieder zurück zur Meerschweinchenhilfe. Er ist ein ruhiger, lieber Kerl, der sich so schnell durch nichts aus der Ruhe bringen lässt. Jetzt sucht er dringend ein Zuhause, wo er seinen Lebensabend verbringen darf. Eine  oder mehrere nette Damen würden ihm gut gefallen.

Wer möchte Pumba bei sich aufnehmen?

Name: Anton (reserviert)

Geboren: geb. 25. November 2014

Lebt in Innenhaltung.

Pflegestelle: 74382 Neckarwestheim

Anton ist ein eher ruhiger, neugieriger und recht zutraulicher Geselle. Er wünscht sich ein schönes Zuhause mit bevorzugt mehreren Meeridamen.

Name: Lorenz (reserviert)

Geboren: ca. 2015

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • bockverträglich
  • Chefposition
  • zu Weibchen ab 02.01.18
  • Glatthaar rot mit weißer Blesse

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Lorenz dankt seinen Kastrationspaten.

Foto folgt

Hallo ich bin Lorenz,

zusammen mit meinem Kumpel Henry wurde ich von einem Meerifan auf einem Ausflugshof gerettet. Im Sommer war der Auslauf noch ganz schön, aber ohne Dach und ohne Schutz war uns dort draußen der Tod sicher. Da niemand uns vom Ausflugshof helfen wollte, wurden wir kurzerhand von unserer Retterin mitgenommen.

Wir sind leider noch sehr ängstlich, was aber in anbetracht von großen bösen Menschen, Fuchs und Marder kein Wunder ist.

Nun werden wir für eine schöne Zukunft kastriert und hoffen auf Menschen mit Geduld und Liebe. 

Viele Grüße 
Euer Lorenz

PS: Bei unserer Retterin haben wir nach einiger Zeit Vertrauen gefasst und die Gurke aus der Hand genommen:)

Name: Mikesch (reserviert)

Geboren: 19.11.2016

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • nur zusammen mit Florentine
  • nicht zu anderen Weibchen; nur als Paar
  • braucht viel Platz

 

Pflegestelle: 72810 Gomaringen

Hallihallo, ich bin der Mikesch!

Ich bin hier in der Pflegestelle geboren und habe ein paar Monate später, als ich dann schon so richtig groß war, meine große Liebe kennengelernt, die hübsche und charmante Florentine, die nur mich liebt und ich nur sie! Mit anderen Weibchen wurde es schon mehrmals probiert, aber Florentine will halt nur mich haben:-).

Deshalb suchen wir zusammen ein neues Zuhause und werden uns nicht lumpen lassen und so richtig Leben in jede Bude bringen.

Weil wir uns so gut verstehen und als Paar wirklich unkompliziert sind, trauen wir uns auch zu, Meerschweinchenneulingen, gern auch mit Kindern, alles Wissenswerte über uns beizubringen: also, dass man als Meerschwein nie, na gut, selten, richtig satt ist. Dass wir gegen Gurke und Radicchio großes Meerschweinchenkino bieten und einen Leckerbissen mit Männchen aus der Hand abholen, aber nicht gern auf dem Schoß kuscheln. Dass wir uns so herrlich in und unter der Hängematte entspannen können und dass das, sagen sie hier, ansteckend-entspannend wirken kann...

Na, Interesse geweckt?

Ich, nein, wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen! Ab Ende August dürfen wir zusammen ausziehen!

 

 

 

Name: Sohn 2 (reserviert)

Geboren: Ende Oktober 2017

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • bockverträglich
  • ab 02.01.18 zu Weibchen 

Pflegestelle: 78073 Bad Dürrheim

Foto folgt

Ich bin Sohn 2 und bin wie mein Bruder super neugierig, immer vorne mit dabei, nehme Futter aus der Hand und verstehe mich hier mit den Jungs.
Nach der Kastrationswartezeit würde ich mich aber auch über Mädels freuen.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Name: Willy (reserviert)

Geboren: 16.03.2015

Lebt in Innenhaltung.

Besonderheiten:

  • bockverträglich
  • gerne in Mädelsgruppe
  • sehr zutraulich 

Pflegestelle: 75050 Gemmingen

Hallöchen ich bin der Willy,

da mein bisheriger Partner Johnny gestorben ist bin ich zur Meerschweinchenhilfe zurück gekommen und suche nun ein neues schönes Zuhause. Ich bin ein cooler Kastrat  und suche nun eine Mädelsgruppe zum austoben. Meine Gurkengeber mag ich auch sehr und lasse mich je nach Laune auch mal streicheln.

Wer hat ein schönes Zuhause für mich?

Viele Grüße
Willy